Die Willkür der Automaten

Nach der ersten Coronawelle ist die Flickerei – Wiens drittälteste Fahrradselbsthilfewerkstatt –  mit Vollgas in der neuen Normalität angekommen. Als sich am 2.6.2020 nach dem Lockdown wieder die Türen der Werkstatt öffnen ist alles besser, mehr shiny-shiny und 100% Corona – kompatibel! Der Kulturverein Quasi hat die Werkstatt so gut wie an die Automaten übergeben, die dankenswerter Weise die Kundschaft ohne Mensch-zu-Mensch Kontakt durch den Irrgarten der Fahrradreparatur schleusen werden. Der Algorithmus wird’s schon richten!!!

Die Automaten nehmen Ihre Anliegen sehr ernst!
AI cares for you!